Home | Shop | Auftrag | Anfrage | Vorstufe | Druck | Verarbeitung | Produkte | Kontakt | Ansprechpartner | Jobs

Hinweise Datenaufbereitung

Sichere Produktion durch optimale Vorbereitung


Datenaufbereitung:
Wir verarbeiten nur belichtungsfähige Dateien -bevorzugt PDF-Dateien- kostenlos. Bei Word bzw. Office-Dokumenten ist es wegen der vielfältigen Variationen nicht möglich, eine sichere Aussage über die Belichtungsfähigkeit ohne eingehende Prüfung abzugeben. Falls Probleme auftreten, wie bspw. fehlende Schriften, falsche Bildauflösungen oder falsche Farbräume, müssen wir über die evtl. Zusatzkosten vor Auftragsausführung miteinander reden.

PDF-Erstellung:
Um druckfähige PDF-Dateien zu erhalten, besteht der derzeit einzig sichere Weg in der Benutzung des Adobe Acrobat Distillers und die Exportfunktionen von Adobe Indesign CS 2 und höher. Andere Werkzeuge oder Exportfunktionen zur PDF-Erzeugung, liefern mangelhafte Ergebnisse. Reklamationen aufgrund falsch erzeugter PDF-Dateien werden von uns nicht anerkannt. Sollten Sie im Besitz des Adobe Acrobat Distillers sein, laden sie unsere Settings oder verwenden Sie die Voreinstellung "Druckvorstufe", bzw. achten Sie auf folgende Einstellungen:

Kompatibilität: Acrobat 4.0
Auflösung: 2540 dpi
Schriften: Alle Schriften einbetten (als Softfont in den Drucker laden)
Auf keinen Fall TrueType-Schriften durch Geräteschriften ersetzen!
PostScript Level: 2 oder 3 ( PDF 1.2 bis 1.4)
Farben nicht ändern (keine Profile einbetten!)
Alle Objekte/Bilder als CMYK ausgeben.

Layout:
Dokumente immer im Endformat (z.B. DIN A4) anlegen. Bilder oder Grafiken, die bis an den Rand laufen, bitte so anlegen, daß sie 3 mm über den Dokumentenrand hinausgehen (Randanschnitt). Mehrseitige Dokumente bitte nicht ausschießen, sondern fortlaufend in der inhaltlich richtigen Reihenfolge als Einzelseiten anlegen.

Farben:
Verwenden Sie keine RGB oder LAB-Farben, sondern nur CMYK-Farben. Es könnten Farbabweichungen auftreten. Die Verwendung von HKS- oder Pantone-Farben als Schmuckfarben ist möglich. Sie können von uns in Prozessfarben gewandelt oder gegen Aufpreis als Zusatzfarben gedruckt werden.

Bilder:
Die Auflösung von Farb- und Graustufenbildern sollte 410 dpi betragen. Es genügt nicht, niedrig aufgelöste Bilder, wie z.B. Bilder aus dem Internet hochzurechnen. Im Bedarfsfall müßte neu gescannt bzw. fotografiert werden. Im Einzelfall reichen 300 dpi aus, sind aber nicht optimal. Farbbilder müssen im CMYK-Farbraum vorliegen. Betten Sie keine ICC-Farbprofile ein. Strichgrafiken als Bilder (keine Vektordaten) sollten mindestens eine Auflösung von 800 dpi oder besser 1200 dpi haben.

Text:
Der sichere Weg ist, Texte entweder in Kurven (Pfade, Zeichenwege, Vektoren) umwandeln, bzw. die Schriften ins PDF einbetten. Wenn Sie offene Dateien liefern, bitte die enthaltenen Schriften beilegen. Die meisten Programme bieten dazu auch entsprechende Funktionen wie:
- für Ausgabe sammeln (QuarkXpress)
- für Ausgabe erfassen (Freehand)
- für Service-Büro vorbereiten (CorelDraw)
- Preflight (Adobe InDesign)

Belichtung:
Mit unserem CtP-System Delta/Signa/Topsetter von Heidelberg verarbeiten wir ausschließlich digitale Druckdaten (PDF bzw. offene Dateien). Dadurch sparen wir nicht nur die Kosten der Filmherstellung, schonen die Umwelt und erhalten auch noch Druckplatten mit hervorragender Qualität. Gelieferte Filme werden nur auf besonderen Wunsch und zu höheren Kostensätzen in Ausnahmefällen verwendet.

Proof:
Um sicher zu gehen, daß all Ihre Daten auch so gedruckt werden, wie Sie es wünschen, empfehlen wir Ihnen die Erstellung eines digitalen Farbproofs. Einen Proof in DIN A4-Größe berechnen wir mit 15€. Der BestColor Digitalproof simuliert das Ergebnis unseres Offsetdruckes hinreichend genau. Leichte Farbabweichungen zum Auflagendruck sind aber prozeßbedingt unvermeidbar.

Druck:
Der Druck erfolgt standardmäßig im 80er Raster (200 lpi). Verwendet werden hochwertige, moderne Offsetdruckmaschinen mit spektraler oder densitometrischer Überwachung der Druckbogen nach dem Standard des Bundesverbandes Druck und Medien e.V. und der Vierfarbskala nach ISO-Norm 12647-2.


 Kompetenz

 Leistung

 Qualität

 Vertrauen
 

Impressum